Jahresausflug nach Taufers, Südtirol im Herbst 2016 (20.05.2017)

Jahresausflug vom 23.09. – 25.09.2016 nach Langtaufers (Südtirol)
Mit Kind und Kegel ging unser Jahresausflug 2016 nach Südtirol. Am Freitagnachmittag machten wir uns auf den Weg nach Langtaufers (Seitental vom Reschenpass), wo uns Familie Fliri schon erwartete. Dort bezogen wir die sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Ferienwohnungen, erkundeten die nähere Umgebung und fühlten uns gleich wie zu Hause (heimelig). Im großen Aufenthaltsraum, wo wir uns nicht nur zum gemeinsamen Essen  trafen, ließen wir den Abend mit Spiel und viel Spaß in familiärer Runde weit in die Nacht ausklingen.
Am Samstagmorgen stärkten wir uns am reichlich aufgetischten Frühstücksbüfett für unser geteiltes Tagesprogramm. Unsere Familien mit kleineren Kindern machten sich auf den Weg zu einer kinderwagentauglichen Alpe. Die geländetauglichen unter uns machten sich auf den Weg zur hochalpin gelegenen Weißkugelhütte (2557 m über Meereshöhe). Petrus meinte es sehr gut mit uns. Bei schönstem Sonnenschein, in wechselnder Vegetation durchstreiften wir die unberührte Landschaft. Mit einem atemberaubenden Panorama wurden wir reichlich belohnt. Eine kleine Gruppe von uns machte einen Abstecher durch die steinreiche, golden schimmernde, karge Landschaft zum Rand der Gletscherzunge. Im Laufe des Nachmittags trafen wir uns alle wieder beim gemeinsamen Kaffee und Kuchen, wo wir unsere Eindrücke und Erlebnisse rege austauschten. 
Himmlisch gebettet und ausgeruht wurden wir vom stolzen Hahn des Nachbarn durch ein hörbares Kikeriki geweckt. Familie Fliri verwöhnte uns wieder mit einem tollen Frühstück. Einige von uns ließen sich von den Kirchenglocken der nahe gelegenen Kirche zum Sonntagsgottesdienst einladen. Musikalisch mit Gitarre und Querflöte begleiteten Lieder und die persönliche Art des Pfarrers machte den Gottesdienst in Wort und Symbolik zu einem Balsam für die Seele. 
Gestärkt von den vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen und der tollen Gemeinschaft, müssen wir schweren Herzens unsere Koffer packen und wieder unseren Heimweg antreten. 
Wir sagen unseren Männern (Tenor und Bass) ein herzliches Vergelt´s Gott, die den Jahresausflug 2016 so super geplant und organisiert haben.

 

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]